img
Unterstützen

Beweg dich mit: Wagi-Lauf 2024

Caroline Bobek, Unternehmenskommunikation

20. März 2024
Die Stiftung Wagerenhof lädt herzlich zum Wagi-Lauf 2024 ein: Am Samstag, 1. Juni laufen, spazieren, gehen, rollen oder hüpfen wir rund um unser lebendiges Wagi-Quartier. Bewegst du dich auch mit? Begleitet von Live Musik, einer vielseitigen Foodmeile und weiteren tollen Überraschungen lassen wir sportliche Betätigung und Teilhabe verschmelzen.
Anmeldungen für Läuferinnen und Läufer: www.bewegdichmit.ch

 

Im Jahr 2014 hat die Schweiz die Vereinbarung über die Rechte von Menschen mit Behinderungen, die Behindertenrechtskonvention (UNO-BRK), unterschrieben. Diese garantiert Menschen mit Behinderungen dieselben Rechte wie allen anderen. Das 10-Jahre Jubiläum im Jahr 2024 soll genutzt werden, um mit verschiedenen Aktionen auf die Rechte von Menschen mit Behinderungen aufmerksam zu machen. Die Aktionen finden in der ganzen Schweiz statt. Auch die Stadt Uster beteiligt sich mit ihren Partnern Mitte Mai bis Mitte Juni an den Aktionstagen. Aus diesem Anlass lädt die Stiftung Wagerenhof unter dem Motto "Beweg dich mit" zum öffentlichen Wagi-Lauf 2024 ein und macht u.a. auf die Umsetzung des Artikels 30 der UNO-BRK aufmerksam. 

Im Artikel 30 der UNO-BRK ist unter anderem festgehalten, dass mit dem Ziel, Menschen mit Beeinträchtigung die gleichberechtigte Teilnahme an Erholungs-, Freizeit- und Sportaktivitäten zu ermöglichen, geeignete Massnahmen getroffen werden sollen:
  • zur Ermutigung zur Teilnahme an breitensportlichen Aktivitäten auf allen Ebenen so umfassend wie möglich
  • zur Sicherstellung, dass Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit haben, behinderungsspezifische Sport- und Erholungsaktivitäten zu organisieren, zu entwickeln und an solchen teilzunehmen, und zu diesem Zweck die Bereitstellung eines geeigneten Angebots an Anleitung, Training und Ressourcen auf der Grundlage der Gleichberechtigung mit anderen zu fördern
  • zur Ermöglichung des Zugangs zu Sport-, Erholungs- und Tourismusstätten
  • ...

 

Ansteckende Lebensfreude

Vor acht Jahren entstand der Wagi-Lauf auf Initiative des Lions Club Zürich Metropol. Seither wird jährlich für einen guten Zweck gelaufen.  Immer mit dem Ziel vor Augen, dass der Ertrag zur Förderung der bestmöglichen Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohnern zu Gute kommt. Ein Lauf wo alle entsprechend ihren Fähigkeiten mitmachen, ist seither der sportliche Höhepunkt im Stiftungsjahr. Mit Rasslen und Pauken wird entlang der Strecke angefeuert und löst viel Begeisterung aus. Die Medaillenübergabe am Schluss, gefolgt von einem gemeinsamen Mittagessen sorgt für bleibende Erinnerungen.

Im 2024 ist der Wagi-Lauf das erste Mal ein öffentlicher Anlass. Wir begrüssen alle aus Uster und Umgebung und wollen damit Zeichen für die gelebte Teilhabe und die Freude sich gemeinsam zu bewegen setzen. Dafür steht der Wagerenhof mit seinem Quartier. Zu lange war ein Fest in diesem Rahmen nicht möglich. Die spürbare Vorfreude auf den Anlass zeigte sich in den letzten Tagen beim Fotoshooting der Läufer und Läuferinnen. 

 

«Der Wagi-Lauf 2024 wird ein Fest der Emotionen und ein starkes Statement zur gelebten Inklusion in unserem Alltag.»

Angeliki Cariello, Fachperson Freizeit/Projektleiterin

 

Bewegst du dich mit? 

Gemeinsam bestreiten wir die ca. 500 Meter lange Strecke rund um das Wagi-Quartier. Mit der Teilnahme als Läuferin oder Läufer unterstützt du die Gesundheit und Fitness unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Der Teilnahmebeitrag kommt vollumfänglich unserem Spendenprojekt Gesundheit und Fitness zugute.

Es ermöglicht uns u.a., einen barrierefreien und bedarfsgerechten Fitnessraum im Wagerenhof zu realisieren, der für Menschen mit mehrfacher Beeinträchtigung optimal nutzbar ist. Alle angemeldeten Läufer und Läuferinnen erhalten eine kleine Zwischenverpflegung.

Gemeinam erleben wir Live-Musik, ein vielseitiges Programm und viel Interessantes rund um das Thema Teilhabe & Inklusion! Auch Zuschauende sind herzlich willkommen - ohne Anmeldung selbstverständlich.

Programm: 
ab 09.30 Uhr Check-in der Läufer/Läuferinnen
10.30/11.15/12.00 Uhr Start der Läufer/Läuferinnen 
ab 11.00 Uhr Food-Meile geöffnet
13.00 und 15.00 Uhr Live Musik aus Kuba und Südamerika: ConSalSon
und weitere Attraktionen...
 

Anmeldungen für Läuferinnen und Läufer:  www.bewegdichmit.ch

 

Spendenprojekt Gesundheit und Fitness

Die meisten Bewohnerinnen und Bewohner im Wagerenhof sind mit Barrieren im sportlichen Bereich konfrontiert, sofern sie überhaupt Zugang dazu haben. Dies liegt am hohen Hilfebedarf, der eine konstante Assistenz erfordert, aber auch an den kognitiven und verbalen schweren Beeinträchtigungen der Betroffenen selbst.

Mit deiner Unterstützung trägst du massgeblich zur Gesundheit unserer Bewohnerinnen und Bewohner bei. Der Erlös des Wagi-Laufs 2024 kommt vollumfänglich als Spende unserem Spendenprojekt Gesundheit und Fitness zu Gute. Damit kommen wir als Stiftung unserem Ziel, ein vielseitiges Angebot im Bereich Gesundheit und Freizeit zu schaffen, welches den Zugang zu sportlichen Aktivitäten ermöglicht, einen großen Schritt näher. Es ermöglicht u.a. ein barrierefreies und bedürfnisgerechtes Fitness Angebot.

Herzlichen Dank! 

Immer auf dem Laufenden bleiben? Jetzt zum Wagerenhof-Newsletter anmelden