Lernende/r Fachfrau/-mann Betriebsunterhalt EFZ

Technischer Dienst

Lernende/r Fachfrau/-mann Betriebsunterhalt EFZ

Für den Lehrbeginn am 1. August 2023 suchen wir dich als

Lernende Fachfrau / Lernender Fachmann Betriebsunterhalt EFZ

Als Lernende Fachperson Betriebsunterhalt bist du zusammen mit dem Team vom Technischen Dienst zuständig für die Reparaturen und Instandhaltung unserer Gebäude und Anlagen. Und in unserem schönen, grossen Garten wirst du Rasen mähen, Bäume schneiden und noch vieles mehr. Bei uns erlebst du neben der fundierten Ausbildung hautnah mit, wie ganz viele Menschen mit ihrer Arbeit dazu beitragen, dass es den Bewohner/innen im Wagerenhof gut geht. Und das beginnt schon bei ganz alltäglichen Dingen, wie zum Beispiel beim Auswechseln einer Glühbirne oder beim Reparieren von einem  defekten Wasserhahn. Und du hilfst vom ersten Tag an mit, dass wir den uns anvertrauten Menschen ein liebevolles Zuhause bieten können.

Was zählt, bist du. Jeder einzelne Mensch steht mit seiner individuellen Lebensqualität im Zentrum. Wir setzen alles daran, dass unsere 246 Bewohnerinnen und Bewohner, 237 Tagesstätterinnen und Tagesstätter und 50 Mitarbeitenden an geschützten Arbeitsplätzen im Wagerenhof eine möglichst hohe Lebensqualität erleben können. Für Mitarbeitende unterschiedlichster Herkunft und Fachlichkeit ist der Wagerenhof ein attraktiver Arbeitgeber und für Lernende aller Stufen ein kompetenter Ausbildungspartner.

Das lernst du bei uns

  • Geräte richtig lagern, instand halten und reinigen
  • kleinere Reparaturen an Einrichtungen durchführen
  • defekte Glühbirnen, Dichtungen und andere Kleinteile auswechseln
  • Fenster und Fussböden von Treppenhäusern und Gemeinschaftsräumen reinigen
  • Abfälle recyclen, resp. umweltgerecht entsorgen
  • Rasen mähen, Hecken schneiden, Laub rechen
  • Bäume, Sträucher und Gartenanlagen pflegen
  • Ausseneinrichtungen wie z.B. Zäune oder Lampen reparieren

Und das bringst du mit

  • technische Begabung und handwerkliches Geschick
  • körperliche Belastbarkeit
  • Selbständigkeit und Zuverlässigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen mit und ohne Beeinträchtigung
  • abgeschlossene Sekundarschule

Das macht uns zum Ort für deine Ausbildung

  • wertschätzendes, menschliches Miteinander
  • qualifizierte und engagierte Berufsbildern/innen
  • vielfältige und sinnstiftende Aufgaben
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • ZVV-Bonuspass

Für Fragen wende dich bitte an Frau Marianne Montoya-Schiesser, Human Resources, 044 905 13 34.

Kennziffer: 2022-286
Funktionsbezeichnung: Technischer Dienst - Lernende Fachperson Betriebsunterhalt
Vertragsart: befristet
Mitarbeiterart: Lernende

Auf diese Stelle bewerben