SucheSuche
AnlässeAnlässe
SpendenSpenden
WohnenWohnplätze
StellenStellen
BroschürenBroschüren
KontaktKontakt

Regeln:

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert. Maximal 200 Zeichen insgesamt. Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche). UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben. +/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren. Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Anlässe


So, 06. August 2017: Sonntagsbrunch


Sa/So, 26./27. August 2017: Dörfli-Fest


So, 03. September 2017: Sonntagsbrunch


So, 01. Oktober 2017: Sonntagsbrunch


Sa, 07. Oktober 2017: Erntedankfest


Fr, 03. November 2017: Räbeliechtli-Umzug


So, 05. November 2017: Sonntagsbrunch


Do, 09. November 2017: Fachtagung Lebensqualität


Do bis Sa, 23. - 25. November 2017: Adventsausstellung in der Gärtnerei


So, 26. November 2017: Adventssingen


Do/Fr, 30. November & 01. Dezember 2017: Der Wagerenhof am Uster-Märt


So, 03. Dezember 2017: Sonntagsbrunch


 

 

Spenden

Jetzt aktuell

Sinnesgarten

 

So können Sie uns helfen

Projekte
Spendenpools
Sachspenden
Zeitspenden
Legate
Partnerschaften

 

Möchten Sie spenden?

Unser Spendenkonto:

Postcheck 80-2573-0  oder

IBAN CH30 0900 0000 8000 2573 0

Kontakt: Silvia Zäch +41 (0)905 13 20

oder info(at)wagerenhof.ch

Wohnplätze

 

Der Wagerenhof verfügt über verschiedene Wohngruppenformen, die sich an den Wünschen, Lebenslagen und Bedürfnissen unserer Bewohnerinnen und Bewohner orientieren.

Freie Wohnplätze

Zurzeit sind Wohnplätze auf Normwohngruppen in Zweier- und Einzelzimmern frei. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit Frau Jenny Vismara auf:

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailaufnahmen(at)wagerenhof.ch
Tel. +41 (0)44 905 13 27

Stellen

Da der heutige Stelleninhaber eine neue berufliche Herausforderung antreten wird, suchen wir über unsere Rekrutierungspartnerin Sie als

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir Sie als

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir Sie als

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir Sie als

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir Sie als

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir Sie als

Kontakte

So erreichen Sie uns

 

Stiftung Wagerenhof
Heim für Menschen mit geistiger Behinderung
Asylstrasse 24
8610 Uster

 

Empfang:
info(at)wagerenhof.ch

Tel. +41 (0)44 905 13 11

 

Event-Office:
event-office(at)wagerenhof.ch

Tel. +41 (0)44 905 13 57

 

Kinderkrippe:
beluga(at)wagerenhof.ch

Tel. +41 (0)44 905 17 02

 

Spendenanliegen:

info(at)wagerenhof.ch

Tel. +41 (0)44 905 13 20

 

Blumenladen & Gärtnerei:

Wermatswilerstrasse 24
8610 Uster

Tel. +41 (0)44 905 16 21

Das Bild zeigt zwei fröhliche Männer auf einem Rollstuhlvelo.

Spendenpools

Herzenswünsche gehen in Erfüllung
Das Bild zeigt einen Wagen, der von drei Pferden gezogen wird. In dem Wagen sitzen mehrere Menschen

Spendenpool «Wünsche werden wahr»

Ein Sessel nur für sich alleine, ein neuer Wintermantel, ein Konzertbesuch, ein Besuch bei der Feuerwehr, ein Ausflug mit der Pferdekutsche ... die Wünsche unserer Bewohnerinnen und Bewohner sind so vielfältig wie sie selbst.

 

 

Das Bild zeigt einen Mann und eine Frau. Der Mann spielt Klavier, die Frau lächelt ihm zu.

Spendenpool «Musik und Kunst»

Musik und Farben sind vibrierend und voller Leben. Wenn unsere Bewohnerinnen und Bewohner mit Beeinträchtigung musizieren oder malen ist es, als fänden sie eine Ausdrucksmöglichkeit für all die Gedanken und Gefühle, die sie andern verbal oft nur schwer mitteilen können.

Das Bild zeigt eine Gruppe Kinder, die im Sankasten spielen.

Spendenpool «Integration»

Menschen mit Beeinträchtigung sollen überall teilhaben und teilnehmen können. Sollen sich mit ihren einzigartigen Fähigkeiten in die Gemeinschaft einbringen können. Dazu benötigen sie eine angepasste Infrastruktur, auf sie abgestimmte Hilfsmittel und eine assistierende Begleitung. Ihre Spende ermöglicht uns, Projekte wie unsere integrative Kinderkrippe weiterführen zu können.

Das Bild zeigt eine Frau im Rollstuhl in der Rückenansicht.

Spendenpool «Mobilität»

Mobilität ist ein Grundbedürfnis des Menschen. In der Bewegung können wir die Welt erkunden und soziale Kontakte knüpfen. Oft hilft bereits eine Anschubhilfe an einem Rollstuhl. Manchmal braucht es einen Elektro-Antrieb, um sich eigenständig fortbewegen und ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen zu können. Der Spendenpool «Mobilität» kommt dann zum Zug, wenn alle anderen finanziellen Möglichkeiten ausgeschöpft sind.

Das Bild zeigt eine Frau und einen Mann im Therapiebad.

Spendenpool «Gesundheit»

Viele unserer Bewohnerinnen und Bewohner leiden unter Verspannungen und Schmerzen, die durch Kinaesthetics, Therapien, Massagen, Entspannungsbäder und andere Angebote gelindert werden können. Mit Ihrer Unterstützung können wir den oft beschwerlichen Tag von Menschen mit Beeinträchtigung erleichtern. Auch hier werden Spenden erst verwendet, wenn keine andere Unterstützung zu finden ist.

Das Bild zeigt zwei Männder, die gemeinsam in ein Buch schauen.

Spendenpool «Bildung»

Das Erlernen einer Fähigkeit beeinflusst immer auch die Persönlichkeit eines Menschen. Wir können das immer wieder beobachten, wenn Bewohnerinnen und Bewohner stolz die erworbenen Kenntnisse präsentieren. Sei es das Erlernen eines Sprachcomputers, das Aneignen einer Fremdsprache oder den Erwerb einer grösseren Ausdrucksfähigkeit anhand von Piktogrammen.